6. Bundesfachkongress des DFV

Der Umgang mit der Flüchtlingslage, aktuelle Herausforderungen in Einsatz und Beschaffung sowie Tipps und Tricks für die Arbeit mit Sozialen Medien – der 6. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes bot in vier Modulen praxisnahe Vorträge mit Mehrwert für den Feuerwehr-Alltag! Die Fortbildungsveranstaltung für Führungskräfte, Funktionsträger und interessierte Feuerwehrangehörige fand am Donnerstag, 8. September 2016, im Mercure Hotel MOA in Berlin-Moabit statt.

Programm

Die Programmübersicht können Sie HIER herunterladen. Zum Herunterladen der Vorträge - sofern verfügbar - klicken Sie bitte direkt die Themen an.     

9.00 Uhr Begrüßung / Hartmut Ziebs, Präsident Deutscher Feuerwehrverband

10.00 bis 12.30 Uhr / Module I & II

Modul I – Flüchtlinge: Interesse & Information

Modul II – Herausforderungen: Einsatz & Beschaffungen

  • Tipps und Tricks: Fachempfehlung EU-Beschaffungen (Günther Pinkenburg, Rechtsanwalt)
  • Gemeinsam stark: Beschaffungen verbinden Feuerwehren (Oliver Surbeck, Kreisbrandmeister Ravensburg)
  • Ungewöhnliche Herausforderung: Feuerwehreinsatz beim Zugunglück in Bad Aibling (Kommandant Wolfram Höfler, Feuerwehr Bad Aibling)

12.30 bis 15.45 Uhr / Module III & IV

Modul III – Flüchtlinge: Vorbereitung & Beanspruchung

Modul IV – Social Media: Erfahrung & Ausblick

15.45 Uhr Resümee und Verabschiedung