Aktuelles

DFV sucht Elternzeitvertretung im Veranstaltungsmanagement

Der Deutsche Feuerwehrverband e.V. ist der Fachverband der deutschen Feuerwehren. Er vertritt als Dachorganisation die Interessen der 16 Landesfeuerwehrverbände sowie der beiden Bundesgruppen Werkfeuerwehr und Berufsfeuerwehr. Die Interessenvertretung beim Bund und der EU, die Facharbeit, die Durchführung von Veranstaltungen und Wettbewerben sind Aufgaben, die unser Team in Berlin gemeinsam mit Ehrenamtlichen bewältigt.

Im Juni 2022 findet der Deutsche Feuerwehrtag statt. Der Deutsche Feuerwehrtag ist seit 1854 die zentrale Zusammenkunft der Feuerwehren in Deutschland. Im Vordergrund steht die Betrachtung der Entwicklungen in allen Bereichen des Feuerwehrwesens. Ein Großereignis von vielfältigen Veranstaltungen, das im Rahmen der Weltleitmesse INTERSCHUTZ stattfindet. Insbesondere, aber nicht ausschließlich für die Vorbereitung und Umsetzung des 29. Deutschen Feuerwehrtages 2022, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Bundesgeschäftsstelle in Berlin-Mitte in Vollzeit als Elternzeitvertretung (voraussichtlich bis Herbst 2022), eine/einen

VERANSTALTUNGSMANAGER_IN (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

Konzeption, Planung, Durchführung und Nachbereitung der verschiedenen Verbandsveranstaltungen zum Deutschen Feuerwehrtag 2022:

  • Organisation und Durchführung von Konferenzen, der Delegiertenversammlung, von Abendempfängen u.a. sowie Messeauftritt des DFV zur Interschutz 2022
  • Veranstaltungscontrolling
  • Teilnehmer-, Gäste- und Referentenmanagement, Betreuung vor Ort
  • Koordination der verschiedenen Ansprechpersonen innerhalb des Verbandes und verschiedener Dienstleister
  • Vermarktung der Veranstaltungen in Kooperation mit unserer Pressestelle

IHR PROFIL:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Veranstaltungs-kaufmann/frau oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Veranstaltungsmanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Veranstaltungsbereich, idealerweise im Verbandswesen
  • Erfahrungen mit Messeauftritten sowie Großveranstaltungen wären ideal
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstärke und gutes Sprachgefühl sowie Sicherheit beim Ver-fassen von Texten
  • Strukturierte, selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise mit Hands-On-Mentalität
  • Organisationstalent mit Kommunikationsstärke
  • Kompetente Ansprechperson für Teilnehmende und Referierende
  • Hohes Engagement sowie Team- und Begeisterungsfähigkeit
  • Flexibilität und Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Ausgeprägter Qualitäts- und Serviceanspruch; kundenorientiertes Auftreten und hohe Dienstleistungsmentalität
  • Routinierter Umgang mit MS Office sowie weiteren Präsentationstools und digitalen Medien
  • Führerschein der Klasse B

WIR BIETEN

  • Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld
  • Gute Einarbeitung und regelmäßiges Feedback sowie eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre
  • Attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • ein moderndes Büro mit mobiler Infrastruktur

BEI INTERESSE

Wenn Sie diese Herausforderung reizt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Bruttojahresgehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin können Sie bis zum 15. Juni 2021 ausschließlich per E-Mail (als pdf) an bewerbung@dfv.org senden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei stv. Bundesgeschäftsführer Rudolf Römer, Telefon (030) 288848820, sowie per E-Mail unter roemer@dfv.org.

Stellenausschreibung als Download