Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz

Fachausschuss Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz der deutschen Feuerwehr

Der Fachausschuss Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz der deutschen Feuerwehr ist zuständig für Fragen des Vorbeugenden Brand- und Gefahrenschutzes mit Priorität auf die Eigen- und Fremdrettung, die Sicherheit der Einsatzkräfte und wirksame Löscharbeiten. Er stellt somit die enge Vernetzung zum Abwehrenden Brandschutz sicher und gewährleistet, dass geeignete Voraussetzungen für wirksame Lösch- und Rettungsmaßnahmen gegeben sind.
Im DFV-Präsidium ist für diesen Fachbereich Frank Hachemer zuständig.

Leitung

Vorsitzender des Fachausschusses Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz ist Peter Bachmeier. Der Leitende Branddirektor aus München ist seit Jahren ausgewiesener Experte im Bereich des Vorbeugenden Brandschutzes.

Pressemitteilungen zur Facharbeit

Veranstaltungen zur Facharbeit