Aktuelles

Trauer um Wolfgang Schäuble


Der Deutsche Feuerwehrverband trauert um Wolfgang Schäuble. Als langjähriger Bundesinnenminister setzte er sich unter anderem mit der Änderung des Zivilschutzgesetzes für die Verantwortung des Bundes beim Brandschutz im Zivilschutz und das Ehrenamt als Grundlage des Zivil- und Katastrophenschutzes ein. In seiner Amtszeit wurde zudem die Ersatzbeschaffung von Feuerwehr-Fahrzeugen für den Zivilschutz gestartet. Schäuble benannte das deutsche Feuerwehr-System als ein Vorbild für Europa, wie durch bürgerschaftliches Engagement Lösungen vor Ort geschaffen werden können. Für seinen Einsatz wurde er mit der Goldenen Ehrennadel des Deutschen Feuerwehrverbandes ausgezeichnet.