Aktuelles

Tipps für Einsätze in Eis und Schnee

Angesichts von Schneefall, Eis und überfrorenen Straßen hier unsere Tipps für Feuerwehren im Einsatz:
• Verlängerung der Hilfsfrist durch Wintererschwernisse beachten!
• Anfahrt zur Einsatzstelle mit größter Vorsicht!
• Sicherheit vor Schnelligkeit! Ankommen ist alles!
• Erhöhte Unfallgefahr durch vereisten Untergrund, vereiste Treppen und Leitern usw. beachten
• Wasserschaden vermeiden, da die Folgen noch schlimmer als im Sommer sind (erschwertes Austrocknen, Auffrieren von Putz usw.)
• Absperreinrichtungen an Pumpen und Armaturen in Abständen bewegen
• Einsatz von Löschwasser äußerst sparsam und so regeln, dass unnötige Vereisungen an der Einsatzstelle vermieden werden
• Nach dem Einsatz vereiste Gehwege und Fahrbahnen bestreuen (lassen)
Mehr Infos in unserer Fachempfehlung Winterfit: tinyurl.com/1ay6vsje