Aktuelles

  • Feuerwehr ehrt Daimler-Chef Dr. Dieter Zetsche

    DFV-Präsident Kröger verleiht Ehrenkreuz für beispielloses Engagement Berlin – Für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen ist Daimler-Chef Dr. Zetsche mit dem Deutschen Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold ausgezeichnet worden. „Uns verbindet eine mehr als 30-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit zwei Stiftungen, gemeinsamen Veranstaltungen und Unterstützung der Verbandsarbeit durch die Daimler AG“, sagte Hans-Peter…

    Weiterlesen
  • Integration: Feuerwehren gehen auf Flüchtlinge zu

    Rekord: 130 Parlamentarier bei 10. Berliner Abend der deutschen Feuerwehren Berlin – „Wir sagen ,Unsere Welt ist bunt‘ und ,Willkommen bei uns‘!“, würdigte Hans-Peter Kröger, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), beim 10. Berliner Abend der deutschen Feuerwehren das Engagement von ehren- und hauptamtlichen Feuerwehrangehörigen angesichts der aktuellen Flüchtlingslage. Mehr als…

    Weiterlesen
  • Gauck: „Engagement ist nicht selbstverständlich!“

    Bundespräsident lobt Einsatz der Ehrenamtlichen / Gespräch mit Kräften in Bonn Berlin/Bonn – „Dieses großartige Engagement ist nicht selbstverständlich. Sie können sich meiner Unterstützung sicher sein!“, zeigte sich Bundespräsident Joachim Gauck im Gespräch mit Feuerwehrangehörigen in Bonn begeistert. Gauck freute sich über das große Engagement der mehr als eine Million…

    Weiterlesen
  • „Feuerwehren im Einsatz für die Menschlichkeit“

    DFV-Präsident Kröger dankt für bundesweites Engagement für Flüchtlinge Berlin – Sie leisten Erste Hilfe, geben Essen aus, bauen Feldbetten zusammen, transportieren Material, bauen Infrastruktur auf – Feuerwehren sind im Zuge der aktuellen Flüchtlingssituation in ganz Deutschland im Einsatz für die Menschlichkeit. „Der Einsatz der ehren- und hauptamtlichen Kräfte ist mehr…

    Weiterlesen
  • Deutsche Jugendfeuerwehr netzwerkt international

    Internationale Jugendleiterkommission in Polen und verdiente Ehrung Berlin/Opole – Während der 20. Internationalen Jugendfeuerwehrbegegnung in Opole (Polen) verlieh Bundesjugendleiter Heinrich Scharf der Vizepräsidentin des polnischen Feuerwehrverbandes, Teresa Tiszbierek, die Medaille für internationale Zusammenarbeit des Deutschen Feuerwehrverbandes. „Teresa ist auf polnischer Seite maßgeblicher Motor der deutsch-polnischen Zusammenarbeit. Besonders der absolut…

    Weiterlesen
  • Jugendfeuerwehr-Olympiade in Polen beendet

    Jugendfeuerwehren aus Dabel und Oberneukirchen haben Deutschland engagiert vertreten Opole/Berlin – Die Jugendfeuerwehren konnten sich beim internationalen Bewerb Plätze im Mittelfeld sichern. Die Jugendfeuerwehr Dabel erreichte den 13. Platz. Die Jugendfeuerwehr aus Oberneukirchen belegt Platz 15. Aus 22 Nationen trafen sich rund 600 Jugendliche neben dem Bewerb auch im gemeinsamen…

    Weiterlesen
  • 10. Berliner Abend: Zivilschutzausrüstung im Fokus

    Gesprächsplattform mit IMK-Vorsitzendem Roger Lewentz / 9. September 2015 Berlin – Leistungsfähigen Bevölkerungsschutz vorantreiben, Ehrenamt attraktiv erhalten – der „Einsatzort Zukunft“ hält viele Herausforderungen für die Feuerwehren in Deutschland bereit. Beim 10. Berliner Abend der deutschen Feuerwehren bietet der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) am Mittwoch, 9. September 2015, eine Plattform für…

    Weiterlesen
  • Tolle Ideen beim 5. Bundesfachkongress des DFV

    10. September: Digitalfunk, Brandschutz, Übertritt, Inklusion / 3. Fachforum IF Star Berlin – Erfahrungen und Ausblick zum Digitalfunk, Brandschutz für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Übertritt aus der Jugendfeuerwehr in den Einsatzdienst sowie Inklusion und Feuerwehr: In vier spannenden Modulen berichten Experten beim 5. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes am Donnerstag, 10.

    Weiterlesen
  • DFV sieht Löschfahrzeuge des Bundes in Gefahr

    Zivilschutz: Feuerwehrverband lehnt Verteilungskampf mit der Polizei ab Berlin – Zur Frühjahrstagung der Innenministerkonferenz (IMK) fordert der Spitzenverband der Feuerwehren die Rücknahme von Kürzungen beim Zivilschutz und Transparenz bei der Haushaltsplanung. „Der Bund gibt seit Jahren etwa neun Millionen Euro weniger, als er mit den Ländern vereinbart hat. Offenbar fehlt…

    Weiterlesen